©  2018 JanKo Metallbau GmbH

Neuer Firmenname

01.01.2018 Sehr geehrte Damen und Herren, gern informieren wir Sie über eine weitere Veränderung in unserem Unternehmen. Nach einer Übergangszeit von 3 Jahren haben wir unseren Firmennamen von Metallbau JanKo Adamczyk GmbH final in JanKo Metallbau GmbH geändert. Der letzte Schritt zum Inhaberwechsel ist somit abgeschlossen.

Jetzt mit Ausführungsklasse EXC3

31.07.2016 Nach erfolgreicher Weiterbildung des gesellschaftführenden Gesellschafters Jan Kolmann zum Schweißfachingenieur (SFI/IWE) und anschließender Zertifizierung des Unternehmens durch die DVS ZERT GmbH sind wir für die Herstellung von Bauteilen der Ausführungsklasse EXC3 qualifiziert. Dies sind insbesondere Dachkonstruktionen von Versammlungsstätten/Stadien, Gebäude mit mehr als 15 Geschossen sowie Tragwerke oder deren Bauteile wie Gehweg-, Radweg-, Straßen- und Eisenbahnbrücken, fliegende Bauten, Türme und Maste wie z.B. Antennentragwerke, Kranbahnen, zylindrische Türme wie z.B. Tragrohre für Schornsteine und Bauteile für den Stahlwasserbau wie Verschlüsse, Kanalbrücken und Schiffshebewerke. Die Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens ist somit für die Zukunft gesichert und wir werden weiterhin in bestmöglicher Schweißqualität für sie produzieren.

Arbeitsschutz auf höchstem Niveau

17.02.2016 Die Berufsgenossenschaft Holz und Metall bescheinigt erneut einen systematischen und wirksamen Arbeitsschutz in unserem Unternehmen. Durch die Optimierung der Arbeitsschutzorganisation und die regelmäßige Unterweisung der Mitarbeiter werden die Arbeitsbedingungen stetig verbessert. Hierbei stehen die Sicherheit und der Gesundheitsschutz unser Mitarbeiter im Vordergrund, die auch von unseren Kunden und Partnern gefordert werden. Zudem wird über die klar definierten betrieblichen Abläufe die Produktivität gesteigert und durch optimierte Arbeitsbedingungen ein Höchstmaß an Qualität der Arbeitsergebnisse erreicht.

Neues Schweißzertifikat gamäß DIN EN 1090-2

19.11.2015 Im Rahmen der laufenden Überwachung durch die DVS ZERT GmbH wurde  bestätigt, dass unser Unternehmen die Anforderungen der DIN EN 1090-2 Ausführungsklasse EXC2 weiterhin erfüllt. Das Schweißzertifikat wurde entsprechend verlängert und die Konformität der werkseigenen Produktionskontrolle zertifiziert. Sie können sich somit sicher sein, dass auch zukünftig die technischen Regeln zur Herstellung ihrer Produkte eingehalten werden und die Qualifikation unserer Mitarbeiter und die erforderliche technische Ausrüstung auf höchstem Niveau sind.
Neuer Firmenname 01.04.2015 Sehr geehrte Damen und Herren, gern informieren wir Sie über eine weitere Veränderung in unserem Unternehmen. Zum 31.3.2015 haben wir unseren Firmennamen von Metallbau Swen Adamczyk GmbH in Metallbau JanKo Adamczyk GmbH geändert. Hierüber wird der Inhaberwechsel nach außen dargestellt, ohne dass der gute Ruf Adamczyk verloren geht.
Neuer Inhaber 02.01.2015 Sehr geehrte Kunden und Lieferanten, zum Jahreswechsel 2014/2015 hat Herr Swen Adamczyk das Unternehmen an Herrn Jan Kolmann verkauft. An der Firmierung des Unternehmens hat sich nichts geändert und Ihre Ansprechpartner sind wie gewohnt für Sie da. Alle Firmandaten, wie Adresse, Bankverbindung, Handelsregisternummer, Steuernummer etc. bleiben unverändert. Sie können sicher sein, dass die Metallbau Swen Adamczyk GmbH auch in Zukunft alles daran setzt, die gute Zusammenarbeit erfolgreich fortzuführen.
NEWS
©  2018 JanKo Metallbau GmbH

   Neuer Firmenname

    01.01..2018 Sehr geehrte Damen und Herren, gern informieren wir Sie über eine weitere Veränderung in unserem Unternehmen. Nach einer Übergangszeit von 3 Jahren haben wir unseren Firmennamen von Metallbau JanKo Adamczyk GmbH final in JanKo Metallbau GmbH geändert. Der letzte Schritt zum Inhaberwechsel ist somit abgeschlossen.

    Jetzt mit

    Ausführungsklasse EXC3

     31.07.2016 Nach erfolgreicher Weiterbildung des gesellschaftführenden Gesellschafters Jan Kolmann zum Schweißfachingenieur (SFI/IWE) und anschließender Zertifizierung des Unternehmens durch die DVS ZERT GmbH sind wir für die Herstellung von Bauteilen der Ausführungsklasse EXC3 qualifiziert. Dies sind insbesondere Dachkonstruktionen von Versammlungsstätten/Stadien, Gebäude mit mehr als 15 Geschossen sowie Tragwerke oder deren Bauteile wie Gehweg-, Radweg-, Straßen- und Eisenbahnbrücken, fliegende Bauten, Türme und Maste wie z.B. Antennentragwerke, Kranbahnen, zylindrische Türme wie z.B. Tragrohre für Schornsteine und Bauteile für den Stahlwasserbau wie Verschlüsse, Kanalbrücken und Schiffshebewerke. Die Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens ist somit für die Zukunft gesichert und wir werden weiterhin in bestmöglicher Schweißqualität für sie produzieren.

    Arbeitsschutz auf 

    höchstem Niveau

     17.02.2016 Die Berufsgenossenschaft Holz und Metall bescheinigt erneut einen systematischen und wirksamen Arbeitsschutz in unserem Unternehmen. Durch die Optimierung der Arbeitsschutzorganisation und die regelmäßige Unterweisung der Mitarbeiter werden die Arbeitsbedingungen stetig verbessert. Hierbei stehen die Sicherheit und der Gesundheitsschutz unser Mitarbeiter im Vordergrund, die auch von unseren Kunden und Partnern gefordert werden. Zudem wird über die klar definierten betrieblichen Abläufe die Produktivität gesteigert und durch optimierte Arbeitsbedingungen ein Höchstmaß an Qualität der Arbeitsergebnisse erreicht.

    Neues Schweißzertifikat

    gamäß DIN EN 1090-2

     19.11.2015 Im Rahmen der laufenden Überwachung durch die DVS ZERT GmbH wurde  bestätigt, dass unser Unternehmen die Anforderungen der DIN EN 1090-2 Ausführungsklasse EXC2 weiterhin erfüllt. Das Schweißzertifikat wurde entsprechend verlängert und die Konformität der werkseigenen Produktionskontrolle zertifiziert. Sie können sich somit sicher sein, dass auch zukünftig die technischen Regeln zur Herstellung ihrer Produkte eingehalten werden und die Qualifikation unserer Mitarbeiter und die erforderliche technische Ausrüstung auf höchstem Niveau sind.
    Neuer Firmenname      01.04.2015 Sehr geehrte Damen und Herren, gern informieren wir Sie über eine weitere Veränderung in unserem Unternehmen. Zum 31.3.2015 haben wir unseren Firmennamen von Metallbau Swen Adamczyk GmbH in Metallbau JanKo Adamczyk GmbH geändert. Hierüber wird der Inhaberwechsel nach außen dargestellt, ohne dass der gute Ruf Adamczyk verloren geht.
    Neuer Inhaber      02.01.2015 Sehr geehrte Kunden und Lieferanten, zum Jahreswechsel 2014/2015 hat Herr Swen Adamczyk das Unternehmen an Herrn Jan Kolmann verkauft. An der Firmierung des Unternehmens hat sich nichts geändert und Ihre Ansprechpartner sind wie gewohnt für Sie da. Alle Firmandaten, wie Adresse, Bankverbindung, Handelsregisternummer, Steuernummer etc. bleiben unverändert. Sie können sicher sein, dass die Metallbau Swen Adamczyk GmbH auch in Zukunft alles daran setzt, die gute Zusammenarbeit erfolgreich fortzuführen.
NEWS
©  2018 JanKo Metallbau GmbH

Neuer Firmenname

01.01.2018 Sehr geehrte Damen und Herren, gern informieren wir Sie über eine weitere Veränderung in unserem Unternehmen. Nach einer Übergangszeit von 3 Jahren haben wir unseren Firmennamen von Metallbau JanKo Adamczyk GmbH final in JanKo Metallbau GmbH geändert. Der letzte Schritt zum Inhaberwechsel ist somit abgeschlossen.

Jetzt mit Ausführungsklasse EXC3

31.07.2016 Nach erfolgreicher Weiterbildung des gesellschaftführenden Gesellschafters Jan Kolmann zum Schweißfachingenieur (SFI/IWE) und anschließender Zertifizierung des Unternehmens durch die DVS ZERT GmbH sind wir für die Herstellung von Bauteilen der Ausführungsklasse EXC3 qualifiziert. Dies sind insbesondere Dachkonstruktionen von Versammlungsstätten/Stadien, Gebäude mit mehr als 15 Geschossen sowie Tragwerke oder deren Bauteile wie Gehweg-, Radweg-, Straßen- und Eisenbahnbrücken, fliegende Bauten, Türme und Maste wie z.B. Antennentragwerke, Kranbahnen, zylindrische Türme wie z.B. Tragrohre für Schornsteine und Bauteile für den Stahlwasserbau wie Verschlüsse, Kanalbrücken und Schiffshebewerke. Die Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens ist somit für die Zukunft gesichert und wir werden weiterhin in bestmöglicher Schweißqualität für sie produzieren.

Arbeitsschutz auf höchstem Niveau

17.02.2016 Die Berufsgenossenschaft Holz und Metall bescheinigt erneut einen systematischen und wirksamen Arbeitsschutz in unserem Unternehmen. Durch die Optimierung der Arbeitsschutzorganisation und die regelmäßige Unterweisung der Mitarbeiter werden die Arbeitsbedingungen stetig verbessert. Hierbei stehen die Sicherheit und der Gesundheitsschutz unser Mitarbeiter im Vordergrund, die auch von unseren Kunden und Partnern gefordert werden. Zudem wird über die klar definierten betrieblichen Abläufe die Produktivität gesteigert und durch optimierte Arbeitsbedingungen ein Höchstmaß an Qualität der Arbeitsergebnisse erreicht.

Neues Schweißzertifikat gamäß DIN EN

1090-2

19.11.2015 Im Rahmen der laufenden Überwachung durch die DVS ZERT GmbH wurde  bestätigt, dass unser Unternehmen die Anforderungen der DIN EN 1090- 2 Ausführungsklasse EXC2 weiterhin erfüllt. Das Schweißzertifikat wurde entsprechend verlängert und die Konformität der werkseigenen Produktionskontrolle zertifiziert. Sie können sich somit sicher sein, dass auch zukünftig die technischen Regeln zur Herstellung ihrer Produkte eingehalten werden und die Qualifikation unserer Mitarbeiter und die erforderliche technische Ausrüstung auf höchstem Niveau sind.
Neuer Firmenname 01.04.2015 Sehr geehrte Damen und Herren, gern informieren wir Sie über eine weitere Veränderung in unserem Unternehmen. Zum 31.3.2015 haben wir unseren Firmennamen von Metallbau Swen Adamczyk GmbH in Metallbau JanKo Adamczyk GmbH geändert. Hierüber wird der Inhaberwechsel nach außen dargestellt, ohne dass der gute Ruf Adamczyk verloren geht.
Neuer Inhaber 02.01.2015 Sehr geehrte Kunden und Lieferanten, zum Jahreswechsel 2014/2015 hat Herr Swen Adamczyk das Unternehmen an Herrn Jan Kolmann verkauft. An der Firmierung des Unternehmens hat sich nichts geändert und Ihre Ansprechpartner sind wie gewohnt für Sie da. Alle Firmandaten, wie Adresse, Bankverbindung, Handelsregisternummer, Steuernummer etc. bleiben unverändert. Sie können sicher sein, dass die Metallbau Swen Adamczyk GmbH auch in Zukunft alles daran setzt, die gute Zusammenarbeit erfolgreich fortzuführen.
NEWS